BLOOZE FOOLZ

Blues-Rock


Die fränkische Coverband "Blooze Foolz" hat sich im April 2018
unter anderem aus Mitgliedern des ehemaligen "Flatted Fifth Orchestra" formiert.

Als hervorstechende Besonderheit der Band ist ihr blinder Drummer,
der sowohl Keyboard, Bass und Gitarre gleichermaßen virtuos beherrscht, wie das Schlagzeug.

Ihre Vorliebe für Bluesrock spiegelt sich im Bandnamen wider, wobei sie sich auch die Freiheit nehmen,
andere Musikgenres wie Rock, Reggae, Folk und Funk in ihr Repertoire aufzunehmen.
Unbeeinflusst vom Mainstream, spielen sie von den alten Meistern bis hin zu den aktuellen Vertretern
der genannten Genres auch mal Songs, die nicht jeder kennt.
Obwohl sie sich Raum für eigene Interpretationen lassen, ist der Wiedererkennungswert ihrer Coversongs klar erkennbar.

Bernd Rudloff

Flatted Bernd
Vocals & Gitarre

Bernd Rudloff

Bauch
Vocals & Gitarre

Bernd Rudloff

Daniel
Keys

Bernd Rudloff

Andy Mr. Vornehm
Drums & Hören

Bernd Rudloff

Caro
am Bass

Bernd Rudloff

Chris
Gitarre

Bernd Rudloff

Werner Will
Percussion & Vocals

Bernd Rudloff

Jenny
Vocals

Marientorzwinger 2020

Cobra Club 2020